Technische Hilfeleistung

Datum: 19. Januar 2023 um 17:58 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 48 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Bad Wörishofen
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: 10/1, 14/1, 56/1, 61/1


Einsatzbericht:

Eine Pkw-Fahrerin befuhr aus bislang ungeklärter Ursache am Bahnübergang Hochstraße das Gleisbett. Der Pkw saß daraufhin auf den Gleisen auf. Die Feuerwehr Bad Wörishofen sperrte auf Anforderung der Polizei den Bahnübergang für den Straßenverkehr in beide Richtungen. Die Bahnstrecke war für den Bahnverkehr von Beginn des Einsatzes an für den Zugverkehr ebenfalls komplett gesperrt. Der Unfall-Pkw wurde von der Feuerwehr auf evtl. austretende Betriebsstoffe untersucht. Für die Unfallaufnahme der Polizei sowie der im Bahnbereich zuständigen Bundespolizei wurde die Einsatzstelle großflächig ausgeleuchtet. Der Pkw wurde im weiteren Verlauf von einem Abschleppunternehmen mit einem Kran aus dem Gleisbett gehoben. Die Unfallverursacherin blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt.

Wetter

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Wetter.de zu laden.

Wetter.de laden

Aktuelle Termine

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden