Kellerbrand

Datum: 10. Januar 2023 um 18:55 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 5 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Bad Wörishofen
Mannschaftsstärke: 34
Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 40/1, 41/1, 49/1, 56/1
Weitere Kräfte: Stockheim 47/1


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Bad Wörishofen gemeinsam mit der Ortsteilfeuerwehr Stockheim zu einem Kellerbrand in den Waxensteinweg alarmiert. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass der gesamte Keller eines Einfamilienhauses bereits massiv verraucht war. Der Angriffstrupp des ersten Löschfahrzeuges verschaffte sich über eine außenliegende Kellertreppe Zugang in den Keller. Der Brandherd konnte zügig lokalisiert und mit einem C-Hohlstrahlrohr bekämpft und unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss daran erfolgte nach Schaffung einer Abluftöffnung die Ventilation des stark verrauchten Kellers. Während des gesamten Einsatzes stand im Außenbereich ein Sicherheitstrupp, bestehend aus vier Atemschutzgeräteträgern, zur Verfügung. Die Polizei und der Kriminaldauerdienst haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Wetter

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Wetter.de zu laden.

Wetter.de laden

Aktuelle Termine

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden